Das habt ihr schon erreicht:

698 Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

11410.2 1597

Finanzielle Förderer

Die Kampagne FahrRad! wurde 2007/2008 vom Bundesverkehrsministerium im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplan finanziert.

Nach Beendigung der Bundesförderungen führte der VCD, überzeugt von Konzept, Ziel und Erfolg der Idee, FahrRad! seit 2009 aus Eigenmitteln fort.

Zudem konnte der VCD mit der AKTIONfahrRAD einen finanziellen Förderer gewinnen, der uns eine Fortsetzung der Kampagne ermöglicht. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung.

Neben der finanziellen Unterstützung beim technischen Relaunch der Webseite ist AKTIONfahrRad auch aktiv an der Umsetzung der Kampagne beteiligt.

Technische Unterstützung

Eine tolle neue Möglichkeit zur Kilometererfassung bietet die eigens für die Klimatour angepasste Version der Biketour.Guide App unseres Kooperationspartners fast2work. Gefahrene Kilometer können automatisch gemessen und eingetragen werden und das alles unter Berücksichtigung höchster Datenschutzstandards.

Sachpreise

Für die Unterstützung der FahrRad!-Kampagne mit tollen Preisen zur Motivation der fleißigen Radler*innen möchten wir folgenden Sponsor*innen herzlichst danken:

BUSCH UND MÜLLER KG

Connex

Ergotec

Gonso

Haberland

Lazer

Paul Lange & Co.

Schwalbe - Ralf Bohle GmbH

Trelock

WSM – Walter Solbach Metallbau GmbH

Finanzielle Unterstützung

Clima Clic

FahrRad! wird bei der ClimaClic- Soziallotterie als Klimaprojekt vorgestellt. Bei dem Kauf eines Clima-Loses kann FahrRad! unterstützt werden.

Inhaltliche Unterstützung

Für die inhaltliche Unterstützung der Kampagne bedanken wir uns bei

atmosfair gGmbH. Die gemeinnützige Organisation bietet an, Treibhausgasemissionen von Reiseflügen auszugleichen.

ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg, welches ein unabhängiges ökologisches Forschungsinstitut ist.

VSF e. V.. Der VSF ist ein unabhängiger Branchenverband, dem über 300 Fahrrad- Fachgeschäfte, Hersteller, Dienstleister und ideelle Projekte angehören.

News

Die Aktion “FahrRad! Fürs Klima auf Tour” geht in die nächste Runde. Schulklassen, Freizeitgruppen und Familien können sich ab jetzt anmelden!