Das habt ihr schon erreicht:

2520 Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

41549.16 5817

Kennwort vergessen?

Mehr Platz fürs Rad!

In immer mehr Städten in Deutschland schließen sich Menschen in sogenannten Radentscheiden zusammen, um den Radverkehr in ihren Städten voranzubringen und gesetzlich zu verankern. Ob in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt oder Darmstadt: Die Radentscheide kommen in Fahrt. Im letzten Jahr wurde in Nordrheinwestfalen mit der Kampagne „Aufbruch Fahrrad“ erfolgreich eine Gesetzesinitiative angestoßen, die das Ziel verfolgt, die Förderung des Radverkehrs im ganzen Bundesland voranzutreiben. Und zwar so, dass bis 2025, 25% der zurückgelegten Fahrten im gesamten Bundesland mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Aktuell liegt der Anteil des Fahrrads gerade mal bei 8%.

Die Radentscheide tragen zu einer besseren Wahrnehmung des Fahrrads in der Öffentlichkeit sowie in der Politik bei. Sie mobilisieren eine breite Bewegung in der Bevölkerung für mehr Sicherheit auf den Straßen, grünere und lebenswertere Städte und vor allem viel mehr Fahrräder auf den Straßen. Gibt es in eurer Region bereits einen solchen Radentscheid? Schaut mal nach.

News

FahrRad! unterstützt die bundesweiten Maßnahmen zum Schutz der allgemeinen Gesundheit. Alle zurückgelegten Kilometer auf Alltagswegen können jedoch nach wie vor eingetragen werden.