Das habt ihr schon erreicht:

3373 Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

457965.51 64115

Kennwort vergessen?

Gewinner 2020

Trotz monatelanger Schulschließungen sind mehr als 3.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer geradelt bis die Pedale qualmten, haben dabei 457.966 km gesammelt und damit über 10-mal die Welt umrundet. Wow!

Auch die vierzehnte FahrRad!- Klimatour hat mal ein Ende und wir freuen uns in diesem Jahr wieder über Eurer tatkräftiges Engagement. Mit Eurem sportlichen Einsatz habt ihr nicht nur Ehrgeiz bewiesen, sondern auch etwas für die Umwelt getan. So konnten fast 64 Tonnen CO2 eingespart werden.
Ein wirklich toller Einsatz- und der soll nun belohnt werden!

Wir freuen uns über die Verkündung folgender Gewinnergruppen (Klassenbezeichnung zum Zeitpunkt der Anmeldung):

Hauptpreis

500 € für die Klassenkasse gehen an die Klasse 9d des Ratsgymnasiums Wolfsburg.

Stationspreise

Start: Ein Klassensatz Rep & Repair Reparatursets von TipTop geht an die Klasse 5c der Eichendorffschule Wolfsburg.

Kopenhagen: EinKlassensatz Fahrradhelme der Firma Paul Lange geht an die Klasse 6d des Gymnasiums Wendelstein.

Berlin: Ein Klassensatz Trinkflaschen der Firma Ergotec geht an die 7c der Johannes-Kepler-Realschule in Bayreuth.

Dresden: Ein Klassensatz Kaffeetassen der Firma Schwalbe geht an die 6b des Gymnasiums Bad Waldsee.

Augsburg: Ein Klassensatz Radflaschen der Firma Schwalbe geht an die 6c des Gymnasiums Königsbrunn.

Lindau: Ein Satz Pflegeöl der Firma Connex geht an die „AG Mountainbike“ des Regiomontanus Gymnasiums in Haßfurt.

Paris: Ein Satz Retro-Biker-Caps der Firma Schwalbe geht an die 4b der Grundschule Heideck.

Brüssel: Ein Klassensatz von Handschuhen der Firma Chiba geht an die Sally-Perel-Gesamtschule, 5.1. in Braunschweig.

Münster: Ein Klassensatz Lichtanlagen der Firma Trelok geht an die AG „Na, Erde?“ des Neuen Gymnasiums in Oldenburg.

Amsterdam: Ein Klassensatz Batteriescheinwerfer von IXON Fyre geht an das Gymnasium Groß-Ilsede 8.2.


Extrapreise

„Schule mit den meisten, gestarteten Teilnehmer-Gruppen“: Die Fahrradabstellanlage der Firma WSM Solbach Metallbau GmbH geht an das Gymnasium Achern.

„Vergabe eines Preises an Freizeitgruppe / Familie“:  Ein Set Regenjacken von rp-x-elements geht an die Familie Klehr aus Karlsruhe

„Alle Extratouren gefahren“: Schlösser der Frima Trelok geht an die Klasse 5d der Mathilde-Anneke Gesamtschule in Münster.

News

FahrRad! unterstützt die bundesweiten Maßnahmen zum Schutz der allgemeinen Gesundheit. Alle zurückgelegten Kilometer auf Alltagswegen können jedoch nach wie vor eingetragen werden.